Hotel Pension Nürnberger Eck –
  Das ist eine typische Berliner Etagenpension
  aus der guten alten Zeit.
  Sie finden sie im 1. Stock eines etwa 100-jährigen
  Eckhauses in Charlottenburg-Wilmersdorf.
  Ursprünglich als großzügige Privatwohnung angelegt,
  wird sie jedoch seit den 20er Jahren
  als Künstlerpension mit 8 Gästezimmern genutzt.
  Die Zimmer sind geräumig. Sie haben hohe Decken –
  teilweise mit Stuck – Doppelfenster und schwere Türen.  
   
Fünf Zimmer sind mit modernen kleinen Bädern
(Du/WC) ausgestattet, drei Zimmer haben
jeweils ein Waschbecken und teilen sich zwei Etagenbäder.
Aus verschiedenen Epochen stammen die Schlafzimmer-
Ensembles, Lampen und Tapeten.
Jedes Zimmer hat seinen eigenen, im Laufe des
letzten Jahrhunderts gewachsenen Charakter.